Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Psychotherapie

 

Die Psychotherapie behandelt psychische Erkrankungen oder Leiden an Gewohnheiten, welche die Lebensqualität beeinträchtigen.

 

 insbesondere bei:

  • psychischen Leiden, seelischen Schmerzen und Blockierungen 
  • Folgen von seelischen Verletzungen (Trauma)
  • Problemen mit alten Gewohnheiten

 

Dauer: 

Regelmässige Sitzungen à 60 Minuten (Einzelpersonen) oder 90 Minuten (Paare und Familien). Die Gesamtzahl der Sitzungen hängt von den individuellen Umständen ab.

 

 

wahrnehmen    -    erforschen    -    lösen